heimatbühnemöggers.
Wir spielen für Euch ...
Get Adobe Flash Player

"Alles in Aufregung wegen…"

    Ländliches Lustspiel von drei Akten von Walter G. Pfaus



    Bürgermeister Kraxler hat vor den Augen der Dorftratsch Sofie Sutter ein unfreiwilliges Bad im Ententeich genommen. Er revanchierte sich, indem er Pfarrer Wenzel, seinem Freund und ehemaligen Schulkamerad eine Ente erschießt und fordert ihn zudem noch zu einem öffentlichen Boxkampf heraus. Die Pfarrgemeinderätin Irma Wimmer will diesen Unsinn mit aller Macht verhindern. Ihr Mann Xaver lässt sich als Boxberater des Bürgermeisters arangieren, leidet aber sehr unter dem Versprechen, welches er seiner Irma gegeben hat, nämlich nie mehr Alkohol zu trinken. Unter all diesen Ereignissen hat die Bürgermeistergattin alle Mühe ihr Verständnis zu zeigen, da zu alledem Tochter Heidi, ein sehr selbstbewusstes Fräulein, mit Peter Schneider, dem Neffen der Pfarrersköchin befreundet ist. Wider Erwarten verliert der Bürgermeister den Boxkampf gegen den Pfarrer und Sofie Sutter schreit Schiebung. Noch bevor der zweite Boxkampf stattfindet, warten die beiden Kontrahenten mit einer dicken Überraschung auf.


    Personen und ihre Darsteller


    Anton Kraxler - Bürgermeister
    (Josef Hager)

    Karin - seine Frau
    (Maria Heidegger)

    Heidi - beider Tochter
    (Helene Stadler)

    Josef Wenzel - Pfarrer
    (Walter Heidegger)

    Sofie Sutter - Dorftratsch
    (Ingrid Rädler)

    Xaver Wimmer - Gemeinderat
    (Adolf Rädler)

    Irma - seine Frau, Pfarrgemeinderatsvorsitzende
    (Andrea Moser)

    Peter Schröder - Heidi`s Freund
    (Rudolf Wucher)



    Souffleuse - Sonja Heine

    Masken - Irmgard Eienbach, Brigitte Hager, Andrea Eienbach, Sylvia Reiner

    Bühne - Alfred Eugler, Siegfried Fessler, Gregor Heidegger

    Technik - Alfred Hager

    Spielleitung - Rita Greussing, Marlies Wucher


 

Aktuelles.

Mafia Lady war ein sensationeller Erfolg

Aufführungen.

Sa 17.Oktober 2009, 20.15 Uhr

So 18.Oktober 2009, 14.30 Uhr

Fr 23.Oktober 2009, 20.15 Uhr

Sa 24.Oktober 2009, 20.15 Uhr

So 25.Oktober 2009, 20.15 Uhr

Do 29.Oktober 2009, 20.15 Uhr

Fr 30.Oktober 2009, 20.15 Uhr

Anmeldung.

ab 5.Oktober 2009

von 18.30 bis 20.00 Uhr

Tel.: (0043) 0676 9313897

Mail:josef.eienbach@moeggers.at

Bilder des Tages.


Foto 1: Mafia Lady.



Foto 2: Proben